Technische Spezifikationen IMEON 9.12

Herunterladen

WECHSELSTROMNETZ (NETZGEBUNDEN UND NETZUNABHÄNGIG)

  • Nennausgangsleistung

    9000 W

  • Maximale Ausgangsleistung (3 Sekunden)

    12000 W

  • Wechselspannung / Frequenz (Eingang und Ausgang)

    3/N/PE; 230/400 Vac (±15 %) / 50 Hz, 60 Hz (±5 Hz)

  • Nominaler Ausgangsstrom

    13 A / phase

  • Maximaler Eingangsstrom

    17,5 A / phase

  • Einspeisung ins Netz

    Programmierbar (ja standardmäßig)

  • Prioritäten des Energieverbrauchs

    Programmierbar (PV / Speicherung / Netz)

SOLARANLAGE

  • Maximale Eingangsleistung

    Bis zu 12 000 Wp (1)

  • Anzahl der MPPT-Eingänge

    2

  • MPPT-Spannungsbereich

    380 V – 750 V

  • Maximaler Eingangsstrom

    2 x 18 A

  • Maximale Eingangsspannung

    850 V

  • Maximale Effizienz

    DC zu AC : >95,5% (94,5% EU)

BATTERIE & LADUNG

  • DC-Nennspannung

    48 Vdc

  • Maximaler Entladestrom

    200 A

  • Maximaler Ladestrom

    160 A

  • Typ der Batterien

    Blei-Säure, Lithium(2)

  • Ladekurve

    3-phasig (Schüttgut / Absorption / Schwimmer)

  • Maximale Effizienz

    PV -> batterie : >94% / Batterie <–> AC : >93%

  • Batterieladung

    Programmierbar (Schwellwert/Timing: Mehrfachbereich durch AC-Netz)

  • Entladen der Batterie

    Programmierbar ( 2 Schwellenwerte je nach Netzverfügbarkeit)

ALLGEMEINES

  • Abmessungen (w x h x d)

    580 x 800 x 240 mm / 22.85 x 31.5 x 9.45 inch

  • Schutz-Kategorie

    IP 20 (Inneninstallation)

  • Gewicht

    46 kg

  • Technologien

    TL (transformiert)

  • Betriebsart

    Smart Grid / Backup – USV / Außerhalb des Netzes / Im Netz / VPP Ready

  • Betriebssystem/Prozessor

    OS: Linux Debian – CPU: ARM Cortex (Texas Instrument) 32 bits
    RAM : 8 GO der Speicherung – Künstliche Intelligenz im Inneren – IOT-bereit

  • I / O Verbinder

    Wifi 802.11 b/g/n 2.4 GHz – 2 USB 2 – 1 Ethernet IP
    1 CAN bus – 2 RS485 – 1 relay 230 V 16A
    4 analoge Eingänge : 1 Temperaturfühler – 3 elektrische Messungen

  • Bedingungen für die Nutzung

    Feuchtigkeitsgehalt: 0 bis 90% ohne Kondensation
    T°C : -20 bis + 50°C, degressive Leistung >40°C (15W/°C)

  • Einhaltung der Vorschriften

    EN 62109-2 / EN 62109-1 / EN 62040-1 / DIN V VDE V 0126-1-1 (+VFR2013) / VDE-AR-N 4105 / EN 50438 DIN VDE V 0124-100 / Synergrid C10/11 / TF3.2.1 / AS4777.2 / AS4777.3 / NRS 097-2-1 / G83 / RD 1699

  • Bürgschaft

    10 Jahre (3) / Verlängerung auf 20 Jahre (optional)